Handbuch - EU

Personalverschiebungen

staff_shifts.jpg

Der Personalverschiebungen-Kalender sieht und funktioniert sehr ähnlich aus wie der normale Buchungskalender; in diesem Fall erscheinen die Mitarbeiter rechts neben dem Bildschirm (anstelle der Buchungsarten) und können auf den Kalender gezogen werden, um Verschiebungen für den Zeitpunkt zu erstellen, wann sie im Dienst sein sollten.

Neben Verschiebungen kann der Personalverschiebungen-Kalender auch Feiertage aufzeichnen - oben rechts im Fenster befinden sich große Schaltflächen mit der Bezeichnung Verschiebung und Urlaub, mit denen Sie zwischen den beiden Modi wechseln können.

Warnung

Wann immer im Buchungskalender eine regelmäßige Buchung/Klasse erstellt wird - und es noch keine Personalverschiebung gibt, die diese Buchung abdeckt -, wird hier im Personalverschiebungen-Kalender eine entsprechende Verschiebung für die entsprechende Buchung erstellt. Wenn der Mitarbeiter jedoch zu diesem Zeitpunkt ohnehin schon eine Verschiebung buchen ließ, schafft eine neue Klasse keine neue Personalverschiebung (da diese Person bereits da ist).