Handbuch - EU

Massen-E-Mails

mass_emails.jpg

Verwendung der E-Mail-AssistentSie können maßgeschneiderte E-Mails entwerfen, die gleichzeitig an bestimmte Gruppen (oder alle) Ihrer Mitglieder gesendet werden.

Alle E-Mail-Jobs, die Sie mit diesem Tool erstellen, werden in der Liste zusammengefasst Massen-E-MailsFenster, um Ihnen eine dauerhafte Aufzeichnung der von Ihnen erstellten Mails zu geben.

Mail-Jobs werden vom sendenden Agenten (aufgerufen) verarbeitet Sendgrid), wenn die Jobs hinzugefügt werden (oder verschoben werden, wenn sie geplant sind).

Jobs, die noch nicht ausgeführt wurden, können abgebrochen werden. Sobald ein Job ausgeführt wurde, wird hier auch ein Datensatz des abgeschlossenen Jobs gespeichert. Sie können das Senden von Statistiken mithilfe von anzeigen Ergebnisse anzeigen Schaltfläche neben jedem Job.

sendgridstats.jpg

Die verschiedenen Statustypen sind wie folgt:

Fehlgeschlagen - Die E-Mail wurde nicht zugestellt, daher ist entweder der Posteingang des Empfängers voll oder die E-Mail-Adresse ungültig.

Klicken Sie auf- Die Anzahl der Empfänger, die auf einen Link in Ihrer E-Mail geklickt haben, ausgenommen den Link zum Abbestellen.

Gesendet - Die E-Mail wurde an den Server des Empfängers gesendet und von diesem akzeptiert. Dies garantiert nicht, dass die E-Mail im Posteingang des Empfängers abgelegt wurde. Möglicherweise wurde sie von ihrem Server zurückgesendet oder als Spam gemeldet.

Verworfen - Die E-Mail wurde nicht an diese Empfänger gesendet, da sie bereits nicht für E-Mails berechtigt sind. Das System hat festgestellt, dass eine E-Mail an eine Adresse gesendet wird, die in einer Unterdrückungsliste aufgeführt ist (z. B. "Zurückgeschickt", "Abgemeldet", "Spam-Berichte", "Ungültige E-Mails").

Offen - Die Häufigkeit, mit der die E-Mail von den Empfängern der Massen-E-Mail geöffnet wurde.

Bearbeitet - Die E-Mail wurde erstellt und so geplant, dass sie an die Empfänger in der Massen-E-Mail-Liste gesendet wird.

Spambericht - Der Posteingang des Empfängers hat die E-Mail aus einem von zwei Gründen als Spam markiert: 1) Sie haben zu viele Kampagnen erhalten, die ungeöffnet blieben, und das System hat sie automatisch als Spam markiert. 2) Der Empfänger hat die E-Mail manuell als Spam markiert.