Handbuch - EU

Programm erstellen

CreateProgramme.jpg

Wenn Sie entweder ein Programm erstellen oder ein Programm bearbeiten, wird ein Fenster wie das oben gezeigte auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn Sie ein neues Programm erstellen, ist es natürlich leer, und beim Bearbeiten eines Programms werden die vorhandenen Details für das Programm angezeigt.

Der Bildschirm ist in zwei Hälften geteilt; Auf der linken Seite sehen Sie eine Liste aller Trainingstypen, die für das Programm verfügbar sind. Auf der rechten Seite befinden sich eine Reihe von Feldern, in denen grundlegende Informationen zum Programm bereitgestellt werden. Titel, Beschreibung, Fitnessziel und Dauer (das Dauerfeld kann nicht bearbeitet werden und basiert auf der Anzahl der Wochen, die Sie Ihrem Programm hinzufügen).

Hinzufügen eines Trainings

Um ein Training hinzuzufügen, suchen Sie einfach links das Training, das Sie verwenden möchten, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Namen:

checkbox.jpg

Sie können mehrere Workouts aktivieren, wenn Sie möchten. Sie werden alle in der ausgewählten Woche zum Programm hinzugefügt (wenn Sie mehr als eine Woche haben):

week1.jpg

Fügen Sie weitere Workouts oder Wochen hinzu, bis das Programm abgeschlossen ist!

Beachten Sie, dass Sie die Trainingseinheiten innerhalb eines Programms neu anordnen können, indem Sie auf die Aufwärts- und Abwärtspfeile klicken, die angezeigt werden, wenn Sie den Mauszeiger über den Trainingsnamen bewegen:

arras.jpg

Wichtig

Wenn Sie hinzufügen irgendein Workouts zu einem Programm, eine völlig neue, separate Kopie des Workouts wird dem Programm hinzugefügt. Auf diese Weise können die Workouts innerhalb eines Programms unabhängig voneinander bearbeitet werden. Änderungen, die Sie an den ursprünglichen Workouts vornehmen, wirken sich daher nicht auf die Workouts im Programm aus und umgekehrt!